Leistungen für Ärzte

Mit Engagement und Kompetenz stehe ich für die Interessen meiner Mandanten im Gesundheitswesen ein.

 

Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem Ipsum, wie z.B. Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Krankenhäuser, MVZ, Betriebsgesellschaften sowie Unternehmen der pharmazeutischen Industrie und Medizinproduktehersteller. Lorem Ipsum.

Ich berate Sie in allen betreffenden Fragestellungen, begleite Ihre Rechtsstreitigkeiten und unterstütze Sie bei Ihren Projekten.

Leistungen im Detail

Anstellen eines Arztes

Sie als Vertragsarzt können unter bestimmten Voraussetzungen andere Ärzte anstellen. Gerne helfe ich Ihnen dabei, eine Verstärkung für Ihr Ärzteteam genehmigen zu lassen. Zudem kann es hilfreich sein, einen Sicherstellungs- oder Weiterbildungsassistenten von der Kassenärztlichen Vereinigung genehmigen zu lassen. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Ihre Praxis bzw. Ihr Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ).

Vertretungen innerhalb der Praxis

Nach § 32 Absatz 2 Ärzte ZV genehmigt Ihnen die Kassenärztliche Vereinigung den Antrag zur Beschäftigung eines Vertreters. Hierbei gilt es einiges zu beachten. Sprechen Sie mich an, um nicht ins Prüfvisier der Kassen zu geraten.

Eröffnung einer weiteren Filiale

Die Eröffnung einer weiteren Filialpraxis gemäß § 24 Absatz 3 Ärzte ZV birgt einige Hürden, vor allem wenn der Planungsbereich bereits ausgeschöpft ist. Für die Eröffnung einer weiteren Filiale prüfe ich für Sie die Zulassungsvoraussetzungen und stelle die erforderlichen Anträge bei den Kassenärztlichen Vereinigungen.

Abrechnungs- und Wirtschaftlichkeitsprüfungen

Prüfungen der Abrechnung und/oder der Wirtschaftlichkeit gehört zu den ledigen Themen der Vertragsärzte. Ihr Vorteil – meine Expertise als ehemalige Führungskraft der KVB auf exakt diesem Gebiet. Sie haben ein Einleitungsschreiben von einer der Kassenärztlichen Vereinigungen oder der Prüfungsstelle Ärzte Bayern erhalten und wissen nicht, wie Sie weiter vorgehen sollen? Ich berate Sie, übernehme die Verhandlungen und den dazugehörigen Schriftverkehr.

Regressabwehr

Sie haben einen Bescheid von der Kassenärztlichen Vereinigung oder der Prüfungsstelle Ärzte Bayern (Pst) erhalten und wollen Widerspruch einlegen. Oder der Widerspruchsbescheid ist eingegangen und Sie möchten klagen.
Solche Bescheide habe ich innerhalb meiner Tätigkeit bei der Kassenärztlichen Vereinigung täglich geprüft und versendet. Jetzt vertrete ich Sie gegen genau diese Bescheide im Widerspruchsverfahren und/oder vor dem Sozialgericht und/oder Landessozialgericht.

Optimierung der Abrechnung

Der Einheitliche Bewertungsmaßstab erneuert sich ständig. Die Ärzte rechnen über Jahre hinweg die gleichen Ziffern/Gebührenordnungspositionen ab. Anhand Ihrer Statistiken lassen sich Lücken in der Arztabrechnung erkennen. Vielleicht kennen Sie Neuerungen und folglich Abrechnungsmöglichkeiten (noch) nicht. Ich optimiere Ihre Abrechnung.

Vorbeugung von Prüfungen / Professionelle Abrechnungsprüfung

Um hohen Regressen durch die Kassenärztlichen Vereinigungen oder/und der Prüfungsstelle vorzubeugen, überprüfe ich gerne die Abrechnungen Ihrer Arztpraxis auf mögliche Fehler.

Disziplinarverfahren wegen Abrechnungsfehlern

In Ausnahmefällen droht ein Disziplinarverfahren aufgrund der Abrechnungs- oder Verwaltungsfehlern. Auch hier habe ich die erforderliche Expertise und war bereits als KVB-Mitarbeiterin bei den Disziplinarausschüssen mit dabei.

Strafverfahren wegen Abrechnungsbetrug und/oder Urkundenfälschung

Gegen Sie liegt ein Strafantrag wegen Abrechnungsbetrug oder Urkundenfälschung vor? Sie brauchen eine kompetente Vertretung im schriftlichen Verfahren und vor Gericht? Ich habe die nötige Erfahrung und vertrete Sie zuverlässig, auch vor dem Strafgericht.

Entzug der Zulassung

Durch grobe Verletzung vertragsärztlicher Pflichten oder einer Falschinterpretationen von Richtlinien kann es in Ausnahmefällen zu einem Entzug der Zulassung kommen. Ich unterstütze Sie dabei, dass es erst gar nicht soweit kommt. Sollte ein Zulassungsentzug drohen, vertrete ich Sie gerne mit meiner Fachkompetenz vor dem Zulassungsausschuss und vor Gericht.

Das ist ein Teaser zu
Medizinrecht für Patienten

Aktuelle Fachartikel

Sonja Busch
Rechtsanwältin
Buchenweg 3
93077 Bad Abbach

Tel. 09405 / 9 41 56 90
Mobil 0178 / 404 52 52
sonjabusch@kanzlei-busch.com

Sonja Busch
Rechtsanwältin
Buchenweg 3
93077 Bad Abbach

Tel. 09405 / 9 41 56 90
Mobil 0178 / 404 52 52
sonjabusch@kanzlei-busch.com